Wie Sie eine eigene Lidschatten-Palette kreieren, durch die sich völlig widerspiegeln

Wie Sie eine eigene Lidschatten-Palette kreieren, durch die sich völlig widerspiegeln

Was könnte mehr dem Traum eines Schönheits-Liebhabers entsprechen, als Ihre ganz eigene Lidschatten-Palette zu kreieren, voll mit Ihren liebsten Farbtönen?

Erhältlich von einer Vielzahl an Schönheits-Lieferanten, inklusive Inglot, Ulta und MAC, sind anpassbare Lidschatten-Paletten (auch als „Pro Paletten“ bekannt) eine beliebte Wahl unter Makeup-Artisten und Schönheits-Gurus, weil sie es erlauben, mehrere Farbtöne zu verwenden, ohne Verschwendung oder Kompromisse.

Pro Paletten sind großartig, weil sie es erlauben, sich selbst etwas zusammenzustellen und dabei jede Marke zu verwenden, die Sie wollen,“ sagt Lauren Cosenza, eine New York City Makeup-Artistin. „Zusätzlich zum Auswählen nur der Schattierungen, die Sie lieben, erlauben Ihnen Paletten wie diese, es zu vermeiden, Schatten zu verschwenden, den Sie nie nutzen.“

Um Ihre eigene Palette effektiv zu kreieren, ist das Erste, das man wissen muss, dass es wirklich keine Regeln gibt. Wir schwören! Jedoch ist es immer weise, eine Anzahl an Schattierungen zu verwenden, die leicht Ihre Farb- oder Texturvorlieben befriedigen, sagen Makeup-Artisten. „Indem Sie Ihre eigene Pro Palette kreieren, werden Sie einfach der Makeup-Artist Ihres eigenen Lebens,“ sagt Cosenza. „Abhängig von Ihren Schattierungs-Vorlieben, können Sie Ihre eigene Farbgeschichte kreieren, die einfach so Ihre liebsten Texturen, Stimmungen oder sogar die derzeitige Jahreszeit reflektiert.“